Slide background

Menschen

Es sind Menschen, die eine Organisation und ihre Kultur gestalten. Es sind Menschen, die Entscheidungen treffen und es sind Menschen, die Kundenbeziehungen aufbauen. Und es sind Menschen, die über Misserfolg und Erfolg entscheiden.

Menschen

Es geht um mich!

Management Diagnostik

Management Diagnostik

Die besten und kompetentesten Kandidaten finden

  • In vielen Personalselektionsprozessen für Top-Kandidaten sind Aufsichtsrat, Vorstand, Geschäftsführung und HR-Leitung mit kritischen Fragen konfrontiert: Welcher der Kandidaten ist wirklich geeignet für die Position und bringt der Kandidat tatsächlich mit, was es braucht?
  • Um einen objektiven und unparteiischen Blick bzw. eine 2. Meinung zu erhalten, die zudem auf einem Blick „hinter die Kulissen“ beruht, braucht es die valide Einschätzung des Kandidaten; durchgeführt von Experten mit dem richtigen diagnostischen Handwerkszeug.
  • Unsere Auswahlverfahren geben Ihnen die entscheidenden Einblicke in die tatsächlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, Motivatoren und Treiber, Persönlichkeit und Wertvorstellungen. Durch uns erhalten Sie die die notwendige Sicherheit für Ihre Besetzungs-Entscheidungen.
  • Die initialen Gründe für ein solches Verfahren sind vielfältig:
    • Neubesetzung oder Outplacement-Entscheidungen
    • Merger, Post-Merger oder während des Integrationsprozesses
    • Individuelle Standortbestimmung oder unternehmensweite strategische Neuausrichtung
    • Als Auswahl für bzw. Vorbereitung auf den nächsten Karriereschritt (auch als Development-Center und inklusive Potenzialdiagnostik der sogenannten Talente bzw. Potenzialträger)

Die Kosten falscher Entscheidungen

  • Unsere Arbeit minimiert Ihr Risiko einer personellen Fehlentscheidung.
  • Unsere Arbeit minimiert zudem Ihr Risiko zeit- und kostenintensiver Trennungsprozesse oder ungewollter Abgänge.
  • Unsere Arbeit reduziert somit auch das Risiko möglicher nachfolgender Kosten, die selbst bei Positionen im mittleren Management schnell bei Faktor 1,5 bis 2 des jährlichen Gehalts liegen; vom zeitlichen Faktor in einem stark kompetitiven Umfeld einmal abgesehen.
  • Unsere modernen und ständig weiterentwickelten Diagnostik-Verfahren erhöhen maßgeblich die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Auswahl.
  • Darüber hinaus bekommen auch bereits sehr erfahrene Führungskräfte eine objektive Rückmeldung über ihren tatsächlichen Entwicklungsstand („True North“)
  • Jeder Teilnehmer erhält einen individuellen Ergebnisbericht im Vergleich zum Anforderungsprofil. Zudem erhält jeder Teilnehmer ein zweiteiliges qualitatives Feedback durch die Beobachter; eins direkt im Anschluss und ein ausführliches, gemeinsam mit der Besprechung des individuellen Berichtes.
  • Der aggregierte Gesamtbericht für z.B. Vorstand und HR-Leitung entwickelt sich mit zunehmenden Durchführungen zu einer informationsreichen Datenbank mit diversen Vergleichsmöglichkeiten; er bietet Rückschlüsse für valide Aussagen über notwendige Entwicklungen und deren Praxiserfolg.

Was wir tun... ...und warum es funktioniert

Was wir tun…
…und warum es funktioniert
Wir sorgen für eine valide Entscheidungsgrundlage bei Ihrer strategischen Personalauswahl.
Wir sichern Ihnen die entscheidenden Einblicke in die Kandidaten.
Unsere Arbeit minimiert Ihr Risiko einer personellen Fehlentscheidung, und nach­fol­gen­der Kosten.
Wir blicken „hinter die Kulissen”
Ihre externen Kandidaten und internen (Nachwuchs-) Füh­rungs­kräfte erhalten von uns ein objektives Feedback und wertvolle Hinweise über ihre wirklichen Stärken und Entwicklungspotenziale
Zu oft wird das volle Potenzial nicht erkannt bzw. nicht genutzt, das ändern wir:
Wir schließen die Lücke zwischen Wunsch und Realität

Führung

Führung und Management

In unserem Verständnis ist Führung eine Fähigkeit, keine Rollenbeschreibung.

  • Fähigkeiten müssen erlernt und trainiert/geschult werden; dies gilt insbesondere in einer sich schnell und dramatisch wandelnden Arbeitswelt.
    Der demographische Wandel verlangt nicht nur älteren und erfahrenen Führungskräften viel ab, sondern auch den nachfolgenden Führungsgenerationen; weniger Führungskräfte werden mehr Verantwortung übernehmen müssen, dies gilt auch für die Generation Y (und nachfolgende), deren Motivatoren, Werten, Erwartungen an Zusammenarbeit und Führungsanspruch.
  • Hinzu kommen die immensen Herausforderungen der Digitalisierung unserer Arbeitswelt (klassiches Waterfall-Management trifft auf agile und scrum), und nach wie vor der Globalisierung (von dezentralen, interkulturellen Teams bis hin zu divergierenden Systemen und Prozessen über alle Zeitgrenzen hinweg).
  • Keine Führungskraft wird diese Herausforderungen ohne spezifische Schulung erfolgreich im Sinne des Unternehmens bewältigen können. Dass die jeweiligen Stärken und Schwächen dabei so individuell sein können, wie die Führungskraft selbst, steht außer Frage. Dabei lassen sich die zum Erwerb oder zur Steigerung der Führungseffizienz notwendigen Trainings und Schulungen sinnvoll clustern.

Potentiale entwickeln

In unseren Entwicklungsprogrammen unterscheiden wir grundsätzlich zwischen

  • individueller Entwicklung (Verhalten, Fähigkeiten, Fertigkeiten, Potenzial) mit dem Fokus auf die einzelnen Führungskraft und dessen Interaktion mit anderen) und
  • unternehmensweiter Entwicklung mit dem Fokus auf Unternehmenskultur, Werte, Führungsgrundsätze
  • Systeme, durch die die Führungskräfte die operativen Abläufe im Unternehmen steuern (also z.B. Zielvereinbarung, Performance Dialog, Potenzial-einschätzungen, Mitarbeitergespräche)
  • strategisch/taktischer Nachfolgeplanung und -entwicklung
  • Potenzialträger-Entwicklung
  • Mehr-Ebenen-Führungskräfte-Entwicklungsprogramme
  • den Aufbau einer Hochmobilitäts-Reserve

Fundamental für unseren Ansatz ist das Verständnis und die Verpflichtung, gemeinsam mit Ihnen eine nachhaltige und effiziente Entwicklungs-Lösung zu gestalten und durchzuführen. Dabei und daran lassen wir uns messen, durch gemeinsam vereinbarte Leistungsparameter und deren kontinuierlicher Überprüfung.

Basierend auf Ihrem strategischen Anliegen führen unsere von Ihnen ausgesuchten und international anerkannten ExpertInnen die jeweilige Maßnahme durch. So können Sie sicher sein, dass es sich bei der Entwicklung Ihrer Führungskräfte um eine Investition für den künftigen Unternehmenserfolg handelt, und nicht um eine Ausgabe.

Kontaktieren Sie uns für weitere Details und Beispiele:   info@smartconsulted.com bzw. ➦ Kontaktformular

Reflektives Lernen

Wir setzen auf eine hoch effektive und Arbeitszeit-sparende Mischung aus unterschiedlichen Lern-Konzepten: „Reflektives und transferorientiertes Lernen“

  • Reflektion in Aktion, also während wir etwas tun
  • Reflektion der Aktion, also nachdem wir etwas getan haben
  • Nachhaltiger Transfer der Reflektionen in den Arbeitsalltag und das Verhalten

Dieses Konzept ermöglicht und beschleunigt die dauerhafte Auf- und Annahme der entscheidenden Führungseigenschaften.

Beispielhafte Schlüsselelemente erfolgreicher Führungskräfte-Entwicklung:

Was wir tun... ...und warum es funktioniert

Was wir tun…
…und warum es funktioniert
  • Wir übersetzen heutige und künftige Unternehmensziele in geschäftsrelevante und pragmatische Entwicklungsmaßnahmen. Wir erzeugen ein Lernumfeld, das auf Reflektion und messbare Transferleistung setzt. Wir konzipieren Maßnahmen, die sich an den Notwendigkeiten des Einzelnen orientieren und diesen bei der Zielerreichung unterstützen.
Wir fokussieren auf die Fähigkeiten und Fertigkeiten, die den größten und wichtigsten Einfluss auf das Ergebnis haben.
Indem wir soft skills in hard facts umwandeln, wird die Investition sinnvoll und das Ergebnis messbar.
Unsere TrainerInnen sind handverlesen, kommen aus dem Business und sind mit allen Themen und künftigen Trends immer bestens vertraut.
Hochleistungsteams

Das Konzept

Kein Unternehmensbereich kommt ohne befähigte und motivierte Mitarbeiter aus. Menschen machen den Unterschied, sie sind externe und interne Ansprechpartner für Kunden und Entscheider. Dabei greift allerdings das archaische Prinzip des “one-man one-task“ nicht mehr.

An seine Stelle tritt immer mehr das Team als think tank, Gestalter, Treiber und Entscheider. Das geflügelte Wort der „Schwarmintelligenz“ bringt die Anforderungen an das Team jedoch auf die nächste Stufe: Das Team wird in seiner Konstellation flexibler, in seiner Entscheidungsmacht stärker, und es wird dezentraler.

Leistungsbereitschaft und –fähigkeit eines Teams haben direkten Einfluss auf die Leistung des gesamten Unternehmens. Ineffiziente und ineffektive Teams schaden dem Business, da Kunden aufgrund schlechter Erfahrungen zur Konkurrenz wechseln. Zunehmender Wettbewerb, schnellere Produktzyklen und interner Druck bedeuten, jedes Team muss agiler, schneller, und dienstleistungsorientierter werden, um den entscheidenden Vorteil darzustellen.

Egal, ob es sich um ein existierendes oder um ein neu geschaffenes Team handelt, die Teamstruktur unterliegt einem permanenten Wandel: Zusammensetzung, Aufgabe und Führung sind so fluide wie nie zuvor.

Die Herausforderungen

Wir haben über viele Jahre Teams aus dem Hochleistungssport und der Wirtschaft begleitet und in ihrer Entwicklung aktiv und erfolgreich unterstützt.

Dieses Wissen um Treiber und Hinderer geben wir an Sie weiter, auf jeder Entwicklungsstufe und auf jedem Senioritätslevel.

Die Lösung

Basierend auf extensiver Erfahrung und den neuesten Erkenntnissen sowie bewährten Methoden/Modellen stellen wir gemeinsam mit Ihnen die für Sie passende Optimierungsstrategie zusammen und setzen diese um.

Diese Investition in Ihr Team kann den Unterschied zwischen Ihnen und der Konkurrenz machen.
Beispiele aus unserer Team-Toolbox:

  • Team-Audit und Team-Check-Up
  • Team-Strategie im Abgleich mit Unternehmensstrategie und –zielen
  • Leistungsstand vs. Beziehungsstand im Team
  • Aufgaben und Teamkomposition sowie Team-Rollen im Abgleich
  • Identifikation der Team-Rollen und deren Wirksamkeit (IST und SOLL)
  • Leadership und Performance Management im Team: Definition von Teamzielen
  • Agile Teams vs. Waterfall-Management
  • Zentrale und dezentrale Teamsteuerung
  • Teamentwicklung und transferorienterte Weiterbildung
  • Coaching einzelner Teammitglieder

Was wir tun... ...und warum es funktioniert

Was wir tun…
…und warum es funktioniert
Wir definieren und schärfen die Erfolgsfaktoren Ihres Teams
Effektive Teams gewinnen und binden Kunden, da sie hungrig auf Weiterentwicklung und Erfolg sind
Wir teilen unser Wissen aus dem Hochleistungssport mit Ihnen
Unsere erfolgreichen Konzepte haben direkten Einfluss auf Ihr Wachstum und die bottom-line Ihres Business
Wir beheben existierende Konflikte und erzeugen eine positive No-limits-Einstellung
Die Vermittlung des richtigen Hand­werks­zeugs macht aus Ihrem Team ein Hochleistungs­team, das sich immer höhere Ziele steckt und diese über­treffen will
Wir schaffen Kontinuität und Nachhaltigkeit auf höchstem Niveau
Das bedeutet Rahmenbedingungen, in denen weniger Fluktuation herrscht, und mehr Zeit für die Wertschöpfung
Training und Qualifizierung

Ausbildung und Förderung

Klassische Trainingsmaßnahmen gelten auch heute noch vielerorts als unproduktive Zeitfresser; oft zu Recht, wie wir meinen.

So verwundert es nicht, dass in einigen Branchen nach wie vor das jährliche Budget für individuelle Weiterbildungsmaßnahmen weit unter 2.000 Euro beträgt. Das Resultat auf der anderen Seite sind unzufriedene Mitarbeiter, den Herausforderungen nicht gewachsene bzw. nicht geschulte Führungskräfte und damit einhergehend interne Abschottung und höhere Fluktuation.

Es geht auch anders

Unsere pragmatische Lösung besteht in Entwicklungsmaßnahmen, die

  • aktuelle und künftige Anforderungen an das Business abbilden und transferorientiert erfüllen, und somit messbare Erfolge generieren
  • einen Mix aus „classroom“, anspruchsvollem self-learning, Blended Learning und digitalen Elementen beinhalten (so reduzieren sich auch die Tage, die die FK off-the-job ist)
  • nicht „von der Stange kommen“
  • von erfahrenen Trainern durchgeführt werden, die selbst aus dem Business kommen und wissen, wie das Business tickt

Daher sehen Vorstand, Geschäftsführung und HR unsere Trainings- und Qualifizierungskonzepte als lohnende Investition an, und nicht als Ausgaben.

Maßnahmen

Ein Auszug aus unserem Maßnahmen-Portfolio:

Alle Maßnahmen stehen Ihnen mindestens in deutscher und englischer Sprache, oft auch in Französisch, und bei Bedarf in weiteren Sprachen zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns unverbindlich für Ihre spezifische Anfrage.

Coaching

Die Entwicklung

Coaching hat sich in den letzten Jahren von einem erfolgreichen Konzept für den Executive-Bereich zu einem akzeptierten und erfolgreichen Schlüsselelement der nachhaltigen Entwicklung von Führungskräften etabliert. Viele Unternehmensführer sehen Coaching als festen Bestandteil der persönlichen Entwicklung zum Erreichen strategischer Ziele an.

90% der Unternehmen, die von ILM befragt wurden, nutzen Coaching und ziehen nachweisbar Wert daraus. Die Top 5 Coaching-Benefits rangieren von persönlicher Weiterentwicklung als Führungskraft bis hin zur signifikanten Verbesserung der Unternehmensergebnisse.

Im professionellen Sportumfeld ist Coaching nicht nur feste Größe, sondern unabdingbar, um Höchstleistungen abrufen zu können; das können wir aus eigener Erfahrung bestätigen.

Coaching hilft Menschen, die in der Person vorhandenen Fähigkeiten, Fertigkeiten, ungenutzten Ressourcen und Leistungspotenziale zu identifizieren und erfolgreich abzurufen.

Bei Coaching geht es nicht um richtiges oder falsches Verhalten, es geht um den Aufbau und die Stärkung eines Repertoires an unterschiedlichen Verhaltensweisen, je nach Situation und Umstand; jeweils mit dem Ziel einer bewussten und reflektierten Leistungssteigerung.

Dabei ist der Coach Sparring, durch den schwierige Situationen reflektiert werden können. Der Coach vertritt jedoch immer eine neutrale, objektive Einstellung „von außen“, liefert also “True North“.

Unser Konzept

Unser Coaching-Konzept verfolgt keine Ideologie und ist durch den ausgesuchten Coach immer eine vom Coachee akzeptierte Person des Vertrauens. Unser Repertoire umfasst u.a.

  • Karriere-Coaching für Nachwuchskräfte und High Potentials auf dem Sprung
  • Executive Coaching für erfahrene Führungskräfte und Top Manager aus allen Branchen
  • Experten-Coaching insbesondere für erfahrenes HR-Personal in der internen Positionierung
  • Personal-Coaching zur Wiedererlangung des persönlichen und beruflichen Gleichgewichts

Was wir tun... ...und warum es funktioniert

Was wir tun…
…und warum es funktioniert
  • Wir fokussieren auf das was kommt, nicht auf Fehler der Vergangenheit!
  • Das Augenmerk liegt auf der Unterstützung zu Selbsthilfe und Selbstverantwortung.
  • Das Ziel ist gesteigerte Selbstreflexion und gesteigertes Selbst-Bewusstsein.
  • Coaching arbeitet nicht an den Symptomen sondern hilft, die Ursachen zu erkennen, zu bearbeiten und zu eliminieren.
  • Coaching lenkt die Energie auf un­mittel­bare Steigerung der persön­li­chen Leistungs­fähig­keit und –bereitschaft.
  • Absolute Vertraulichkeit und Diskretion.
  • Gegenseitige Akzeptanz und Respekt.
  • Definition von spezifischen Zielen und Maßnahmen-Check zur Erreichung.
  • Gemeinsame Definition und Vereinbarung von “guiding principles”.